Am 8.12.2018 (ab 14 Uhr) versteigert analogetontraeger zu Gunsten des

Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Frankfurt/Main

folgende Schallplatten:

ALBERT MANGELSDORFF QUINTET

 

TENSION

 

CBS BPG 62 336

NL – 1963

NM-/VG++

 

Startpreis: 50 €

 

MILES DAVIS

 

BAGS GROOVE

 

Prestige 7109

USA – 1957, DG, ED1

VG++/VG+

 

Startpreis: 50 €

 

GINETTE NEVEU (VIOLIN)

 

THE COMPLETE RECORDED LEGACY OF GINETTE NEVEU

EMI RLS 739

UK, ED1, stamp-label

NM-

Startpreis: 100 €

 

KIN PING MEH

 

No. 2

ZEBRA 2949 005

GERMANY 1972

Still originally sealed / noch OVP

 

Startpreis: 120 €

 

Beginn der Versteigerung am 8.12.18 um 14 h. Wer nicht persönlich anwesend sein kann, kann ein Vorgebot abgeben. Hierfür kontaktieren Sie uns bitte persönlich. Der Erlös der Versteigerung wird direkt vor Ort der Organisation übergeben (falls gewünscht auch gegen Spendenquittung).

Wenn keine der Platten für Sie interessant ist, können Sie natürlich trotzdem spenden: Entweder Sie werfen den ein oder anderen Schein in die Dose, die bei uns im Laden schon jetzt bereitsteht oder Sie können sich diesmal auch auf andere Weise an der Auktion beteiligen. Bringen Sie einfach am 08.12. eine Schallplatte aus Ihrer Sammlung mit, die Sie nicht mehr brauchen (aber bitte nur ein Exemplar mit einem Median von mindestens 50 € – lt. discogs.com) und wir versteigern diese ebenfalls – der gesamte Erlös geht ans Kinderhospiz. Wir freuen uns schon auf ein paar Überraschungen!

Falls Sie am 08. Dezember keine Zeit haben, persönlich zu kommen, können Sie selbstverständlich Ihre Plattenspende auch vorher vorbeibringen. Wir wünschen Ihnen und uns eine spannende Versteigerung und hoffen auf viel Bares für den guten Zweck!

Darüber hinaus steht bis zum Jahresende eine Spendendose des Hospizvereines bei uns im Laden. Wir freuen uns über jede Spende für den Verein. Nähere Informationen zum Verein finden Sie hier: www.akhd-frankfurt.de